Freitag, 15. Mai 2015

[Neuerscheinungen] Juni - Jugendbücher

Im Juni erscheinen wieder viele Klassiker und viele bekannte Namen.
So sind neben Kai Meyers "Seiten der Welt" und "Die Legende der Wächter" auch neue "Mia and Me" Bücher unterwegs!
Auch könnt ihr "Maddie - Der Widerstand geht weiter" nun auch als Taschenbuch verschlingen.

//  Franziska Gehm - Ruhig Blut, Frau Ete Petete //
// Kindle (22. Juni) - Gebunden (22. Juni) //
// Die Vampirschwestern, Band 12 //

Familie Tepes hat ein Betreuungsproblem. Komischerweise kommen die Kindergärtnerinnen nicht mit dem fliegenden und beißenden Franz klar. Dabei will er doch nur spielen! Es gibt nur eine Lösung: Frau Ete Petete. Die Vampir-Nanny, die so richtig für Ordnung sorgt. Doch ihr Benimm-Klimbim geht Daka tierisch auf die Nerven und schon bald schmiedet sie Pläne, um die Nanny wieder loszuwerden.


// Kai Meyer - Die Seiten der Welt, Nachtland //
// Gebunden (25. Juni) //
// Die Seiten der Welt, Band 2 //

Die Reise ins Herz der Bücherwelt.

Schon seit Wochen roch Furia nach Büchern: Sie war auf dem besten Weg, eine erstklassige Bibliomantin zu werden.

Immer tiefer dringt Furia in die magische Welt der Bücher vor. Das Reich uralter Bibliotheken und phantastischer Geschichten wird von den tyrannischen Drei Häusern regiert. Von einem geheimen Ort aus, dem Sanktuarium, herrschen sie über die Geschicke aller Bibliomanten und Exlibri. Doch Furia und ihre Gefährten leisten Widerstand. Um ihre Welt von den Unterdrückern zu befreien, begeben sie sich auf die gefährliche Suche durch die verborgenen Refugien nach dem Zentrum der Macht - und stoßen auf das größte Geheimnis der Bibliomantik.

// Hermann Vinke, Kira Vinke - Zivilcourage 2.0 //
// Gebunden (28. Juni) //
// Einzelband //

Malala Yousafzai, Edward Snoden und Rupert Neudeck: Diese Menschen sind mutig und engagieren sich für das Gemeinwohl - über die Grenzen von Nationen und Religionen hinweg. Was ihnen die Kraft gibt, ihre Stimme zu erheben, schildern Kira und Hermann Vinke in diesem hochaktuellen Buch. Mit den Porträts dieser Vordenker und und Vorbilder zeigen die Autoren: Eine bessere Welt ist möglich!
//  Michael Peinkofer - Gryphony, Der Bund der Drachen //
//  Gebunden (28. Juni) //
// Gryphony, Band 2 //

Ein mysteriöser Fremder quartiert sich im Hotel von Melodys Großmutter ein und entpuppt sich als Agent des Drachenordens. Melody kann nicht verhindern, dass der Bund der Drachen ihren treuen Greif Agravain in Ketten legt und sogar ihren Freund Roddy entführt. Alle Hoffnung scheint verloren, als sie von unerwarteter Seite Hilfe bekommt.

// Antje Görnig - Die Minions, Das Buch zum Film //
// Kindle ( 5. Juni) - Gebunden ( 5. Juni) //
// Einzelband //

Die Minions dienten schon Dinosauriern, Königen - ja sogar Monstern. Doch leider starben diese immer bald durch ein unglückliches Missgeschick. Nach einer traurigen Phase der Freiheit, machen sich Kevin, Stuart und Bob auf sie Suche nach einem neuen Anführer, um ihre gelben Kumpels dem Trübsinn zu entreißen. Es beginnt eine turbulente Reise um die Welt und zur internationalen Konferenz der Schurken und Bösewichte "Villain-Con", um den fiesesten aller Meister zu finden - oder am Ende sogar eine Meisterin?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen