Donnerstag, 10. September 2015

[Zitate] Stefanie Hasse - BookElements, Die Magie zwischen den Zeilen



"Ich nahm mir fest vor, das Buch noch vor der Ankunft in der Akademie loszuwerden, aber ich konnte es nicht. Ich spürte all das Leid, das ich ihm damit zufügen würde."
- Position 54


"Doch ich war mir sicher gewesen, dass eine wahre Freundschaft keinerlei Geheimnisse duldete. "
- Position 72


"Trotz der imposanten Größe schwang die Tür leicht auf, das Queitschen, das man erwarten würde, blieb aus und selbst durch die schmale Lücke drang der Geruch von Büchern zu mir. Auf Anhieb überkam mich ein Gefühl von Geborgenheit, Zufriedenheit, Heimat. "
- Position 154

"Ich presste das Buch an mich und konzentrierte mich auf den Geruch. Jetzt fühlte sich mein Zimmer an wie ein Zuhause."
- Position 286


"Der Kuss war ein Versprechen."
- Position 2926

"Denn wer nicht mehr las und fremde Welten besuchte, mit Charakteren mitfühlen und zittern konnte, war in seinem Denken eingeschränkt und schaffte Grenzen, die niemals hätten entstehen dürfen."
- Position 3196



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen