Freitag, 1. Januar 2016

[Rückblick] Mein Jahr 2015 !



Huhu ihr Lieben! 

Na, erkennt ihr sie alle? In dieser Collage sind 56 Bücher versteckt, die ich dieses Jahr gelesen haben. 
Wer diese nochmal alle einzeln einsehen möchte, folgt einfach dem Link. Dort sind auch die Rezensionen verlinkt. 

Meinen Blog habe ich zwar nun schon einige Jahre doch aktiv bin ich nun tatsächlich erst dieses Jahr dabei. Somit ist meine Anzahl mit 56 doch ganz gut und für nächstes Jahr habe ich mir definitiv gaaaanz viele tolle Bücher vorgenommen!

Bei der Lesetante habe ich einen kleinen Fragebogen vorgefunden, den ich hier einfach mal dreist übernehme... also die Fragen :P 

Und los geht es !

1. Wie viele Bücher hast du 2015 gelesen? 

Wie schon oben geschrieben.... 56 nur ! Wuhu :D Ich bin ganz zufrieden für mein erstes Bloggerjahr. Ich muss noch ein wenig konsequenter werden mit dem Lesen auf dem Kindle und dann habe ich auch keine Flautenmonate mehr!


2. Bestes Contemporary-Buch? 

Der Glasmurmelsammler von Cecelia Ahern. 
Wie im richtigen Leben von Dieter Zimmer. 



3. Bestes SciFi-Buch? 

Da ich so gut wie gar keine Fantasy Bücher lese, nenne ich mal die "Zeitrausch" Trilogie von Kim Kestner. Leider hat mir diese nicht so zugesagt.


4. Bestes Fantasy-Buch? 

Also da ich dieses Jahr Bücher von Patrick Rothfuss gelesen habe.... konnte leider von da an kein anderes Buch auf Platz 1 finden *grins* 
"Die Furcht des Weisen 2" und "Die Musik der Stille" sind unglaublich tolle Bücher!! 
Welches Fantasy-Buch mich allerdings auch total fesseln konnte war "Der Fluch des Tigers" von Colleen Houck. Ich bin ein Spätzünder mit dieser Reihe, aber macht nichts *lach* 


5. Bestes Endzeit-Buch? 

Falsche Frage. Definitiv zu wenig Bücher dieses Jahr! :D Weiter ...

6. Beste Reihe? 

Kai und Annabell von Veronika Mauel!! Diese Reihe hat mich total überrascht. Mit soviel Potenzial hätte ich niemals gerechnet. Gut, dass ich es letzten Endes doch noch gelesen habe.


7. Bester Reihenabschluss? 

Ich habe dieses Jahr wohl mal wieder mehr Reihen angefangen als beendet. Aber einen tollen Abschluss fand ich "Sommerkälte" von Rebecca Wild. Jedoch wird es vermutlich doch noch eine Fortsetzung geben, ist aber immer so unsicher und deshalb bleibt die Antwort fürs erste hier stehen.


8. Beste Protagonistin? 

Am liebsten hatte ich Yosephine oder Yosi aus "Phoenicrus, Akademie der Gebrannten." Ich denke, weil sie ein wenig wie ich ist *lach*


9. Bester Book-Boyfriend? 

An die Spitze hat es wohl "Ren" aus "Fluch des Tigers" geschafft. Vielleicht lag es aber auch nur an der total romantischen Umgebung... Nein, er ist einfach romantisch und ich habe gerne die Parts mit ihm gelesen. *hach* 
Und wer mir total positiv aufgefallen ist, ist Sage aus "Phantomliebe."


10. Autor, von dem du 2015 die meisten Bücher gelesen hast? 

Da gibt es kein langes Nachdenken... Erin Hunter  mit ganzen 10 Büchern. 


11. Lieblingsautor 2015? 

Noch immer diesselben. 
Mein männlicher Lieblingsautor ist Patrick Rothfuss und das hat sich eisern gefestigt, seitdem das Buch "Musik der Stille" erschienen ist. 
Meine weibliche Lieblingsautorin ist weiterhin Cecelia Ahern. Nachdem ich ein wenig von "Das Jahr, in dem ich dich traf" enttäuscht war, fand ich ihre alte Blüte jedoch in "Der Glasmurmelsammler" wieder. 

12. Längstes Buch, dass du 2015 gelesen hast? 

Blut aus Silber mit 865 Seiten. 


13. Buch, das dich am meisten überrascht hat? 

Am meisten hat mich "Kai & Annabell" von Veronika Mauel überrascht, da ich soviel Potenzial niemals erwartet hätte. Nach dem Lesen des Klappentextes dachte ich nur: Nette Liebesgeschichte, bestimmt nicht mehr. Doch Irrtum.


14. Buch, das dich am meisten enttäuscht hat? 
Definitiv "Blut aus Silber." Welcher Bestseller Autor dahinter steckt hat auf jeden Fall sein Potenzial nicht ausgeschöpft. So unfassbar gute Ideen, die so schlecht umgesetzt worden sind. Und wie ihr oben gesehen habt... Mein längstes Buch dieses Jahr. Durchquälen hoch zehn.


15. Größte Veränderung (Auf dem Blog, im Lesegeschmack) 

Da ich Veränderung nicht mag.............. Oh warte, ich habe jetzt einen Twitter Account für meinen Blog! *lach*


16. Auf welches Buch freust du dich 2016 am meisten? 

Noch steht es nicht fest, aber ich rechne stark mit einem neuen Buch von "Patrick Rothfuss" gegen Ende des Jahres. Das würde mein totalles Highlight werden :)
Momentan bin ich jedoch sehr gespannt auf den zweiten Teil von Talon.


17. Welche Leseziele hast du für 2016? 

Ich möchte die 100 Bücher knacken dieses Jahr... im Lesen, nicht im Kaufen! Vermutlich erfülle ich den zweiten Punkt sowieso *lach* 
Natürlich möchte ich auch meine beiden Challenges schaffen und mehr mit anderen Blogs in Kontakt treten. 


Und jetzt werde ich auf anderen Blogs rumstöbern, wie das Lesejahr dort war. Startet gut in das neue Jahr, am besten mit einem spannenden Buch! ^-^  







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen