Donnerstag, 2. Juni 2016

[Aktion] Top Ten Thursday #21 - 10 Bücher, die verfilmt werden sollten


Huhu ihr Lieben!

Ein interessantes Thema gibt es diese Woche. Und zwar gibt es 10 Bücher zu nominieren, die wir gerne als Film sehen würden! Allein das klingt schon absurd. Welcher Film kann denn schon an das Buch heran kommen? Vor allem musste ich oft mit meinen Entscheidungen hadern, da ich mir dachte, dass die Filmmacher das bestimmt nicht so toll hinbekommen. Da die Geschichte einfach nicht so imposant ist, aber toll beschrieben. Vor allem als Fantasy Liebhaberin fiel es mir schwer zu wählen. Schließlich wurden tolle Bücher, wie "Eragon" oder "Der goldene Kompass" verhunzt.
Aber hier erstmal meine Auswahl:


Mein erstes Buch ist Ángeles Donates "Der schönste Grund, Briefe zu schreiben." Die Story ist einfach wunderschön und ich habe das Buch verschlungen. Vielleicht nicht ganz so aufregen für die Leinwand, aber für Liebhaber bestimmt etwas! :)
C.L.Wilsons "Der Winter erwacht, wenn er der Sommer stirbt", hat es dieses Jahr in meine Favoritenliste geschafft. Unbedingt möchte ich es auf der Leinwand sehen *-* 
Bei der Talon Saga bin ich am hadern. Im Hobbit hat man gesehen, dass mittlerweile tolle Drachen erschaffen werden können! Bei Eragon? Naja. 
Die "Geschichten der Jahreszeiten" Reihe wäre auch eine tolle Filmvorlage, wenn etwas mehr von der Götterseite gezeigt wird. 


Colleen Houcks "Tiger" Reihe wäre mal wieder so eine tolle Liebesfilmreihe mit Fantasytouch. Also einfach ein Film zum Abschalten. Es kommen aber auch viele Spannungsfaktoren im Buch vor. Also würde es alles gute mit sich bringen. 
Auch Rebecca Wilds "Winteraugen" fände ich schön zu sehen. Eine Idee, die ich noch nicht auf der Leinwand gesehen habe. 
Andreas Eschbachs "Black Out" Reihe fand ich beim lesen einfach total realistisch und könnte mir vorstellen, dass die Menschen sowas gerne sehen. 


Okay, zugegeben... Christoph Marzis "Uralte Metropole" Reihe würde vermutlich mehr als ein paar Filme abgeben und somit eher eine Serie werden. Aber hey! So viele Fantasy Serien gibt es gar nicht. 
Die "Hollow Reihe" würde ich einfach gerne sehen, weil es meine Lieblingsbücher sind. Das Ende ist auch einfach perfekt. So ein Gefühl habe ich selten. Aber die Meinung teilen wohl die Käufer nicht. Teil 3 wurde leider nicht übersetzt. 


Den ersten Band der "Acht Sinne" Reihe von Rose Snow habe ich erst heute beendet und es landet sofort auf meiner Liste! Warum? Ein Leben nach dem Tod... Mal ganz anders. Eine neue Welt, ein eigenes System, in dem nur die Sinne zählen. Das Buch hat mich total fasziniert. Die Idee fand ich komplett einzigartig. Gerne würde ich davon Filme sehen! 




Kommentare:

  1. Huhu,

    Talon haben wir gemeinsam. Morgentau und The Hollow wäre ich auch mit dabei. Besonders The Hollow. Das mochte ich ja damals total gern.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2016/06/02/ttt-10-buecher-die-ich-als-film-gerne-sehen-wuerde/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  2. Hey,
    ich habe mir da ein paar tolle Bücher ausgesucht. Tolle Auswahl

    mein Beitrag

    Liebe Grüße
    Lara von Lissianna schreibt

    AntwortenLöschen