Freitag, 30. September 2016

[Lesenacht bei Leselinchen] Langes Wochenende, hoch die Hände!



Huhu ihr Lieben! :)

Ein langes Wochenende hält Einzug und zur "Feier" gibt es mal wieder eine Lesenacht bei Leselinchen. Diesmal erstellt von der lieben Rena von Analog 2.0
Sie beginnt heute Abend um 19 Uhr und endet um 3 Uhr nachts. Die Lesenacht findet über eine Facebookgruppe statt, aber da dort stündlich Fragen gepostet werden, möchte ich hierzu auch einen Post haben und euch auf dem laufenden halten.
Und wer noch kurzfristig mitmachen möchte, der folgt einfach hier dem Link zur Gruppe.

Meine Lektüre

Da ich schon ewig mit meiner Impress Challenge schludere und diesen Monat echt tolle Titel erschienen sind, möchte ich damit gerne weiter machen.
Gestern habe ich schon von Andreas Dutter "Beauty Hawk" angefangen, bin noch ziemlich am Anfang. Ich bezweifle, dass ich das Buch während der Lesenacht beenden werde, aber falls doch geht es direkt weiter mit "Belle et la magie" von Valentina Fast. :)
Und was schmökert ihr so am langen Wochenende ?


An welchem Ort liest du am liebsten und was hast du gerne um dich herum?

Eigentlich habe ich keinen Lieblingsort. Meistens lese ich im Bett, wenn es im Sommer warm ist aber auch mal draußen. Die beste Zeit ist natürlich im Winter mit warmer Kuscheldecke und Tee. Mein Kater darf dabei auch nicht fehlen. ♥ Ich hatte auch mal einen Sitzsack zum lesen, aber darin finde ich irgendwie nie die richtige Position.
Außerdem ganz wichtig: Es darf niemand im Raum sein oder sonst irgendwie Lärm. Fernseher an, etc. Ich brauch erstmal ein paar Seiten, um mich so stark aufs Buch zu konzentrieren, dass ich das ausblenden kann und verpasse dann meistens einiges im Buch. Wenn Leute anwesend sind fehlt mir oder der Person auch oft irgendwas zum reden ein, sodass ich das Buch unterbreche und antworte und so komm ich viel langsamer voran als mir lieb ist...

Wann brecht ihr ein Buch ab und was muss passieren, damit es soweit kommt?

Um ehrlich zu sein habe ich in meinem ganzen Buchleben bislang nur zwei Bücher abgebrochen. Das eine war "Die Trolle", weil es einfach so unglaublich detailliert war, dass ich irgendwie fünf volle Seiten die Beschreibung eines Trolles hatte und das war mir viel zu viel. Ich konnte mir einfach nicht vorstellen, dass über mehrere hundert Seiten so forzuführen. Und es ist kein dünnes Buch... 
An das zweite erinnere ich mich gerade nicht. Aber eigentlich halte ich jedes Buch aus. Ich wollte mal unbedingt Robinson Crusoe lesen und der Schreibstil war so langatmig und ohne jegliche Spannung, dass ich mir einfach nur gewünscht habe es abzubrechen. Und trotzdem habe ich durchgehalten. 
Aufgeben zählt für mich nicht!

Update: Durch eine Plauderrunde mit meiner Mum und Essen musste ich eine Pause einlegen und bin jetzt bei ungefähr 80 Seiten.... eigentlich fing die erste Stunde gut an. Egal, ich schaff das !



Auf welche Aktionen /Beiträge freut ihr euch auf Blogs besonders?

Die meisten Blogs veröffentlichen Rezensionen, Monatsrückblicke, Neuerscheinungen.... so auch meiner *lach* Aber das sind die Dinge, die Bücherwürmer doch so in erster Linie interessieren. Wie gefällt anderen das Buch, was ich im Blick habe. Oder haben diese ein Buch, was ich kritisch betrachtet habe, genauso beäugt? Was erscheint im nächsten Monat, was meinen Geldbeutel killen wird und was haben andere so in ihrem Monat geschafft?
Ich finde es vor allem immer schön zu sehen, wenn Leute meinen Geschmack und meine Meinung teilen. Aber auch die Unterschiede sind sehr interessant, wenn sie gut begründet sind. 
Ich liebe es aber auch total Meinungen von anderen zu lesen. Über ein bestimmtes Thema. Wenn ihnen etwas zu Kopf steigt, worüber sie sich ganz dringend mal auslassen müssen. Muss nichtmal zwangsläufig über Bücher sein. Es ist ein wenig abwechslungsreicher und tief blickender. 

Seit Mitternacht scheinen die Meisten der Gruppe eingeschlafen und auch ich werde mein Buch erstmal beiseite legen... was ich schon während der Nacht viel zu oft getan habe *lach*
Gerade mal die Hälfte des Buches habe ich geschafft und das Buch ist gar nicht mal so dick. Naja morgen wird es beendet! ^-^
Gute Nacht ihr Lieben !




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen